Schweißen – Qualifizierung und Weiterbildung​

Modulare Qualifizierung Schweißen

nach DIN EN ISO 9606-1

Sie möchten Schweißer werden oder als Schweißer weitere Kompetenzen erwerben? Wir bieten entsprechende Qualifizierungen an – flexibel, schnell und praxisorientiert.

Die Qualifizierung zum Schweißer erfolgt in sieben Modulen. Neben dem Zeichnungslesen und der Metallverarbeitung erlernen Sie:

• Lichtbogenhandschweißen (111)

• Gasschweißen (311)

• Metall-Aktiv-Gasschweißen (135)

• Wolfram-Inert-Gasschweißen (141)

• Brennschneiden

• Schmelzschneiden

• Bei Bedarf auch Fugen mit der Kohle-Elektrode

• Erst- und Wiederholungsprüfungen

Ein Leistungsangebot ist die Abnahme von Schweißerprüfungen durch den TÜV Rheinland (TÜV-Schweißzertifikate) nach DIN EN ISO 9606-1 »Stahlbau« und den »Druckbehälterbau« nach den Druckgeräterichtlinien DGR 97/23/EG und AD 2000-Merkblatt HP 3.

Über die genauen Inhalte der Qualifizierung sowie über Fördermöglichkeiten informiert Sie gerne Ihre Ansprechpartnerin Sarah Fütings 02151 38713 - 0 oder per E-Mail an toenisvorst@far-fahrschule.de.